fire-extinguisher flame fire bell2 arrow-up arrow-down arrow-right arrow-left info bell

Rassek & Partner Brandschutzingenieure

Staatlich anerkannte Sachverständige für die Prüfung des Brandschutzes (NRW) Prüfsachverständige für Brandschutz (BY)
Zurück

Matthias Dietrich

Matthias Dietrich entwickelte im Rahmen seines Studiums an der Universität Wuppertal einen Leitfaden für die realitätsnahe Feuerwehrausbildung und war an mehreren Forschungsprojekten im Bereich des anlagentechnischen Brandschutzes beteiligt.

Im Jahr 2005 erhielt er die Anerkennung als „staatlich anerkannter Sachverständiger für die Prüfung des Brandschutzes“ in Nordrhein-Westfalen. Im Jahr 2007 folgte die Anerkennung als „Prüfsachverständiger für Brandschutz“ in Bayern. Zu seinen Tätigkeitsschwerpunkten zählt insbesondere der Brandschutz in historischen und denkmalgeschützten Gebäuden sowie die Prüfung von Konzepten und Nachweisen für komplexe Sonderbauten. Herr Dietrich ist Autor von umfangreichen Fachveröffentlichungen auf dem Gebiet des vorbeugenden Brandschutzes.

Matthias Dietrich beschäftigt sich auch nach Feierabend mit dem Thema Brandschutz – er nimmt als Referatsleiter eine Führungsposition bei der Freiwilligen Feuerwehr in Wuppertal wahr.